Umbau auf 70 Ampere Lichtmaschine


Wer viel mit elektrischem Zubehör im Stadtverkehr fährt wird irgendwann mal merken, dass die originale Lichtmaschine etwas schwach dimensioniert ist. Mit Licht und Gebläse an und zugeschalteter heizbarer Heckscheibe wird schnell die Batterie zum Stromspender und eher mäßig geladen. Man kann dem etwas gegensteuern wenn man beim Limawechsel gleich die nächst größere Variante nimmt. Für die Suche habe ich hier mal einige Nummern eingefügt.

Viel einfacher geht es aber mit den Suchbegriffen "W126 Lichtmaschine" bei Ebay. Man findet dort die 70 Ampere-Version mit dem passenden Steckeranschluss hinten dran. Man muss bei der Bestellung darauf achten, dass es die 70 Ampere Version für den M116 ist und die passende Riemenscheibe für den Keilrippenriemen hat und nicht für den Flachriemen. Die 70 Ampere Version für frühe W126 erfüllt diese beiden Bedingungen.

Letzte Änderung:
2013-01-30 19:45
Verfasser:
Martin 230TE
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

Beliebte FAQ-Beiträge RSS

  1. Dieseltuning (179755 mal gesehen)
  2. Automatikgetriebe (178635 mal gesehen)
  3. Verbrauch (Benziner) (165188 mal gesehen)
  4. Werkstätten (155700 mal gesehen)
  5. Zentralverriegelung (149421 mal gesehen)
  6. LPG Gasanlage nachrüsten für Motoren mit K-Jetronik (129221 mal gesehen)
  7. Drehzahlmesser nachrüsten (127971 mal gesehen)
  8. MB Tex oder Leder (127713 mal gesehen)
  9. Motorumbau (124352 mal gesehen)
  10. Autoradio (122028 mal gesehen)

Neueste FAQ-Beiträge RSS

  1. Leerlaufabschaltventil prüfen Vergaser 200 M102 (2021-03-08 10:36)
  2. Ventildeckeldichtung M 102 (2021-02-28 15:09)
  3. Zündschloss reparieren / Code anpassen (2020-07-10 16:04)
  4. Kombiinstrument - Uhr (2020-03-22 10:01)
  5. Leerlaufanhebung M102 (2020-03-10 22:57)