Mercedesstern


Stern-(De-)Montage

Sternreparatur


Original-W123-Sterne haben die Artikel-Nr. A123 880 00 86! Sie besitzen eine grössere Sockelplatte (ca. 40mm). Leider gibt es keine Original-W123-Sterne mehr im Handel zu kaufen. Als Ersatz werden die Sterne des Nachfolgetyps (124er, 201er) verkauft.

Als Kuriosität ist der Stern der sog. 0,5er- oder auch Vorserie von 1975 - 76 zu erwähnen. Dieser besitzt bereits die 123er-Sockelplatte. Allerdins ist der Sternring 'stumpfer' in die Pivotkugel eingelassen.

W123-Stern Bilder


Maße: W201 / W123 (alles in mm)

Sternsockel-Breite: 37,0 / 41,6
Sternsockel-Tiefe: 37,9 / 42,4
Sternsockel-Höhe: 2,0 / 2,2
Stern-Durchmesser: 74,5 / 75,6
Stern-Tiefe im Mittelpunkt: 5,0 / 5,0
Sternzackenbreite am Ring: 3,5 / 2,7

Das sind keine Werksangaben und auch nicht repräsentativ sondern selbst gemessen an den abgebildeten Sternen. Ich hoffen damit alle Fragen beantwortet haben zu können.

*-Grüße

Alex

Letzte Änderung:
2007-04-10 15:09
Verfasser:
Letzte Änderung: 3.6.2005 09:57:23 - Autor: Zettel - Letzter Autor: Flojo
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung: 3.67 (3 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

Beliebte FAQ-Beiträge RSS

  1. Dieseltuning (178718 mal gesehen)
  2. Automatikgetriebe (177472 mal gesehen)
  3. Verbrauch (Benziner) (164263 mal gesehen)
  4. Werkstätten (154929 mal gesehen)
  5. Zentralverriegelung (148300 mal gesehen)
  6. LPG Gasanlage nachrüsten für Motoren mit K-Jetronik (128434 mal gesehen)
  7. MB Tex oder Leder (127104 mal gesehen)
  8. Drehzahlmesser nachrüsten (126655 mal gesehen)
  9. Motorumbau (123713 mal gesehen)
  10. Autoradio (121375 mal gesehen)

Neueste FAQ-Beiträge RSS

  1. Leerlaufabschaltventil prüfen Vergaser 200 M102 (2021-03-08 10:36)
  2. Ventildeckeldichtung M 102 (2021-02-28 15:09)
  3. Zündschloss reparieren / Code anpassen (2020-07-10 16:04)
  4. Kombiinstrument - Uhr (2020-03-22 10:01)
  5. Leerlaufanhebung M102 (2020-03-10 22:57)