W123-Forum

...das Forum des vfw123.de!

Herzlich willkommen!

Was das Forum ist, was es nicht ist, wer dahinter steht, das könnt Ihr in der Forumsvereinbarung nachlesen.

Verkaufsanzeigen, Kaufgesuche, Eigenwerbung sowie Verweise zu Angeboten ohne Bezug zum W123 sind in den Diskussionsforen unerwünscht

Für Verkaufsanzeigen und Kaufgesuche steht der W123-Markt zur Verfügung.

Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

12. Dezember 2019 14:31
Noch mal Nachschlag....bessere Bilder bekommt das handy nicht hin....

Du meinst den Bruch der oberen Kante? Nein, der ist rundherum sauber abgerichtet, nach gefeilt sieht das nicht aus...
Die Spitze ist auf jeden Fall flach angeschliffen, die Kanten sehen recht kantig aus...

Die Flanke der Nadel ist nochmals deutlich feiner bearbeitet, mit dem aufe und per Finger keine Rauhigkeit zu sehen/spüren...

Hab Silikonöl aufgesprüht, das scheint mir dicker als Diesel, und die Düsennadel gleitet gleichmäßig bis auf den Sitz, und lässt sich auch gleichmäßig drehen ohne sich verändernden Widerstand....

Man sieht kleine bis kleinste Macken auf der Flanke des Körpers...
Sieht nicht aus, als wenn die die wie Rohe Eier behandeln, aber auch nicht, als wenn die die im 5L Eimer von der einen zur nächsten Station schleppen...
Fläche oben und unten ist bis auf Spuren vom Planschleifen einwandfrei...

Ob der Stahl die passende Güte hat...keine Ahnung...

Alles in allem sehen die glaub ich besser als deine Hi-End Italo Negativ Beispiele aus..

Interessant, für wie wenig kohle man doch incl. Porto solches gefertigt bekommt!

Ob die dauerhaft halten....aber wahrscheinlich auch nicht schlechter als das abgerundete Zeug aus deinen Bildern!

Einen sofortigen Motorschaden sehe ich da zumindest nicht....auf Anhieb..

Nichtsdestotrotz....

Sollten die Bosch Düsen mindestens dieses Niveau haben ist natürlich fraglich, ob man wegen 4 oder 5x 7,60eur weniger pro Stück auf Garantie Gewährleistung usw. Verzichtet!

Selbst bei Mindestlohn ist das umbauen schon teurer als der Preisunterschied!




















Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Gung 248 21. November 2019 16:41

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

SimonW 163 21. November 2019 17:23

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen Anhänge

Björn TÜ 145 21. November 2019 18:05

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Gung 118 21. November 2019 19:37

Brünieren würd ich lassen , düsen immer neu

Thomas300td 112 22. November 2019 09:42

Vorsicht bei Beschichtung, Bosch kaufen Anhänge

Volkerj9 111 23. November 2019 09:48

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Gung 89 24. November 2019 13:16

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Gung 65 12. Dezember 2019 12:47

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Volkerj9 55 12. Dezember 2019 13:46

Re: Düsenhalter Brünieren, und Düseneinsatz Reinigen

Gung 52 12. Dezember 2019 14:31



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen

Aktive Teilnehmer

Gäste: 96
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Teilnehmer: 29 am 31. März 2020
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Gäste: 420 am 04. August 2020
Impressum / Datenschutzerklärung