W123-Forum

...das Forum des vfw123.de!

Herzlich willkommen!

Was das Forum ist, was es nicht ist, wer dahinter steht, das könnt Ihr in der Forumsvereinbarung nachlesen.

Verkaufsanzeigen, Kaufgesuche und Ebay-Verweise sind in den Diskussionsforen unerwünscht, dafür steht der W123-Markt zur Verfügung.

Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: das schlimme dabei ...

17. Mai 2018 08:16
Hallo Benzbruder, und in die Runde,

>>das schlimme dabei ist, dass die überhastete Einführung von halbgaren Partikelfiltern in den Jahren nach 2006 einen nicht unerheblichen Teil zu den heutigen hohen Stickoxydwerten beiträgt.

das wird immer wieder so gesagt - vermutlich um die Absurdität der Umweltzonen zu "beweisen" - ist aber nur die halbe Wahrheit. Kein Mensch kann doch ersthaft wollen, dass mehr Ruß in der Luft ist. Das Problem beim Umweltschutz ist doch, dass man häufig in Zielkonflikte hineinkommt. Damit muss man vernünftig umgehen und Kompromisse oder Lösungen suchen, aber es kann doch nicht ein Argument gegen Umweltschutz per se sein. Wer wollte denn die Luftqualität zurück, die in den 70er-Jahren am Zeppelingymnasium herrschte? Das Waldsterben und die bröckelnden Sandsteinfassaden waren doch keine Verschwörungstheorien grüner Spinner, sondern man hat sie durch massive Luftreinhaltemaßnahmen in den Griff gekriegt (vor allem SO2- und NOx-Minderungen bei Kraftwerks- und Industriefeuerungen, Entschwefelung von Heizöl/Diesel, 3-Wege-Kat bei Benzinern, etc.).

Zunächst würde ich aber gerne die Gegenfrage stellen, wie groß dieser "nicht unerhebliche Anteil" in % tatsächlich ist?

Verkürzt kann man sagen: NO und NO2 stehen in einem Gleichgewicht, sie sind also je nach Bedingungen stets beide vorhanden und bei Veränderung der Bedingungen (z.B. Ozongehalt in der Luft, Temperatur...) verschiebt sich das Gleichgewicht in die eine oder andere Richtung. Aus dem Motor (und aus dem Auspuff ohne DPF) kommt erstmal hauptsächlich NO und eher wenig NO2. In der Atmosphäre verschiebt sich das dann eher Richtung NO2. Darum zählt man beim Motor (wie bei allen Emissionsbetrachtungen, also Feuerungen etc.) NO und NO2 zu NOx zusammenen und reglementiert den Summenwert. Im Dieselpartikelfilter wird das NO großteils in NO2 umgewandelt. Der Summenwert NOx bleibt dabei gleich. Im Grunde wäre das jetzt auch erstmal egal, weil das NO in der Umgebung ja eh in NO2 umgewandelt wird. Und daher ist es auch falsch zu sagen, dass der Partikelfilter zu den hohen Stickoxydwerten (womit NOx gemeint ist) beiträgt.

Allerdings hebt die Lutfqualitätsrichtilinie auf das NO2 ab. Das ist zunächst auch nicht ganz verkehrt, da in der Umgebung ja eh das NOx eh als NO2 vorliegt. Aber jetzt kommt's: Durch den Einbau des Partikelfilters bleibt zwar die NOx-Konzentration am Straßenrand konstant, aber man hat "direkt ums Auto rum" eben nun mehr NO2 und weniger NO. Und wenn man nun "in der Nähe des Autos" nur NO2 misst, ist es scheinbar schlimmer geworden. In einiger Entfernung (wenn das NO zu NO2 umgewandelt worden wäre) wäre es kein Unterschied.

Fazit: Nicht der DPF verursacht NOx-Emissionen, vielmehr passen die Immissionsmessungen bzw. -grenzwerte und die Emissionssituation, verbunden durch die Methode der Messung, im Falle der Luftqualitätsrichtlinie sind das die depperten Spotmessungen direkt am Fahrbahnrand, handwerklich nicht zusammen.

Gruß

Björn
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Feinstaub in Stuttgart, Verbot für Bahnverkehr?

Volkerj9 442 16. Mai 2018 09:26

die Auswirkungen...

Eberhard W. 200 16. Mai 2018 09:43

Re: die Auswirkungen...

josefini1 167 16. Mai 2018 10:17

Wieso nicht?

domi 163 16. Mai 2018 10:42

Richtig.

Eberhard W. 143 16. Mai 2018 10:51

Dann...

Hans-Christian 147 16. Mai 2018 10:52

Ob die Stickoxide bei...

Eberhard W. 142 16. Mai 2018 11:07

Re: Ob die Stickoxide bei...

gousanis 112 16. Mai 2018 12:48

Re: Ob die Stickoxide bei...

Hans-Christian 85 16. Mai 2018 15:00

Feinstaub...

Eberhard W. 91 16. Mai 2018 16:12

Re: Feinstaub...

Hans-Christian 72 16. Mai 2018 16:24

Re: Feinstaub...

josefini1 72 16. Mai 2018 16:34

Gute Idee eigentlich...

domi 129 16. Mai 2018 11:09

Re: Wieso nicht?

josefini1 91 16. Mai 2018 14:00

Re: Feinstaub in Stuttgart, Verbot für Bahnverkehr?

Willi_230E 151 16. Mai 2018 12:59

Re: das schlimme dabei ...

benzbruder 102 16. Mai 2018 19:51

Re: das schlimme dabei ...

solexfan 84 16. Mai 2018 20:02

Re: das schlimme dabei ...

josefini1 75 16. Mai 2018 20:31

Re: das schlimme dabei ...

parker 94 16. Mai 2018 21:05

"Komm wir essen Opa" oder...

lotsenboot 96 16. Mai 2018 22:29

Re: das schlimme dabei ...

mol1969 70 17. Mai 2018 14:23

Re: das schlimme dabei ...

dieselflo 89 16. Mai 2018 20:49

Re: das schlimme dabei ...

solexfan 73 17. Mai 2018 01:58

Re: das schlimme dabei ...

Björn TÜ 113 17. Mai 2018 08:16

Danke...

Hans-Christian 111 17. Mai 2018 09:04

wie extrem die Luft sauberer geworden ist,...

Eberhard W. 116 17. Mai 2018 09:27

Richtig, und zusätzlich ...

mol1969 106 17. Mai 2018 13:18

Normal...

Wolfgang R 84 17. Mai 2018 13:44

Also Markus ...

Hans-Christian 78 17. Mai 2018 13:45

KBA-Zahlen...

Dude123 73 17. Mai 2018 14:09

Schönes Zahlenwerk...

Hans-Christian 71 17. Mai 2018 15:21

Re: wie extrem die Luft sauberer geworden ist,...

Franz-Josef 200D 89 17. Mai 2018 14:30

Re: wie extrem die Luft sauberer geworden ist,...

Hans-Christian 100 17. Mai 2018 14:56

Asiatische Firmenlenker...

Eberhard W. 81 17. Mai 2018 15:15

Re: Asiatische Firmenlenker...

Hans-Christian 78 17. Mai 2018 15:26

Re: Asiatische Firmenlenker...

messerfloh 82 17. Mai 2018 17:22

Seppuku...

Eberhard W. 71 17. Mai 2018 18:06

Re: Seppuku... Anhänge

messerfloh 62 17. Mai 2018 18:20

Ohne irgendwie Pro-VW sein zu wollen

Wolfgang R 88 17. Mai 2018 15:30

Ohne irgendwie Jurist sein zu wollen...

Hans-Christian 95 17. Mai 2018 15:45

Das alte Sprichwort

Wolfgang R 76 17. Mai 2018 16:13

Es macht mich nur wütend

Franz-Josef 200D 76 17. Mai 2018 17:16

Re: Das alte Sprichwort - nur mal am Rande....

HCW 84 17. Mai 2018 18:21

Re: Feinstaub in Stuttgart, Verbot für Bahnverkehr?

DerEisbaer 80 17. Mai 2018 11:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen

Aktive Teilnehmer

Gäste: 78
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Teilnehmer: 25 am 17. September 2018
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Gäste: 142 am 21. August 2018
Impressum / Datenschutzerklärung