W123-Forum

...das Forum des vfw123.de!

Herzlich willkommen!

Was das Forum ist, was es nicht ist, wer dahinter steht, das könnt Ihr in der Forumsvereinbarung nachlesen.

Verkaufsanzeigen, Kaufgesuche, Eigenwerbung sowie Verweise zu Angeboten ohne Bezug zum W123 sind in den Diskussionsforen unerwünscht

Für Verkaufsanzeigen und Kaufgesuche steht der W123-Markt zur Verfügung.

Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Kleiner Nachtrag zum Lamdawert/E85

12. November 2008 20:35

Anonymer Teilnehmer

Nabend,
mein Bruder hat mir endlich mal die Bilder geschickt. Hier sieht man meinen selbstgebauten Lamdatester in voller Aktion.

Die LED´s zeigen übrigens folgendes an:
Gelb - Spannung Benzinpumpe
Rot - Messgerät in Stellung Lamda/wenn aus Bordspannung
Grün - Schubabschaltung aktiv
Blau - Gasbetrieb aktiv

Hier kommt der Kaltstart, hoher CO - Anteil, gleich große Spannung von der Lamdasonde, der Wurmkatt gibt sich alle Mühe dem entgegen zu regeln:



Fahrbetrieb im warmen Zustand, Spannung etwa 7 - 8 Volt bei Benzinbetrieb, mit E 85 5 -6 Volt, soweit kann die das ausregeln.



Schiebebetrieb. Die Lamdaregelung gibt sich alle Mühe, das Gemisch anzufetten. Leider ohne Erfolg, es gibt nix zum Einspritzen.



Somit dürften ein paar Fragen aufgeklärt sein. Vorallem, ob der geringere Energiegehalt sich durch eine Lamdaregelung ausgleichen lässt.
Kritisch wird es beim Kaltstart. Da klappt es offensichtlich nicht, warm jedoch kein Problem.
Lt. Wurm selbst sogar soweit, das der Systemdruck soweit abfällt, bis die Einspritzventile nicht aufmachen. Analog dazu ist die Steuerspannung nur noch 2 Volt.

Vielleicht was für die Database.

Gruß
Martin
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kleiner Nachtrag zum Lamdawert/E85

Anonymer Teilnehmer 1626 12. November 2008 20:35

Ich muß noch ein neues Video drehn...

Rory 573 12. November 2008 20:59

Re: Ich muß noch ein neues Video drehn...

Anonymer Teilnehmer 469 12. November 2008 21:12

Erstlingswerk - Rory

Anonymer Teilnehmer 521 13. November 2008 11:47



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen

Aktive Teilnehmer

Gäste: 38
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Teilnehmer: 31 am 03. August 2021
Besucherrekord gleichzeitig aktiver Gäste: 1537 am 07. Oktober 2020
Impressum / Datenschutzerklärung