Türinnenverkleidung


Frage: Wie demontiert man die Türverkleidungen?

Antwort: die schwarze Plastikschale innen im Öffner , VORSICHTIG entfernen , Schraube rausdrehen , gut. Die zwei Schrauben an der Armablage von unten rausschrauben , die 2 Schrauben am Türschlösschromteildingenbumens auch entfernen. Sind also insgesamt 5 Schrauben. Nun mußt Du die Verkleidung drehen und zwar hochkant in Fahrtrichtung, sonst bekommst Du sie nicht von der Tür herunter oder machst etwas kaputt. Das ist extrem wichtig!

Tips zur Montage:

Die Schutzfolie zwischen Innenverkleidung und Türkasten klebt man unbedingt wieder an, sonst beginnt die Innenverkleidung zu schimmeln.
Teilenummer für die Türdichtfolie: A1237270087. Kostenpunkt sind 2,14 Euro. Geeignete Fixierpräparate sind: Prit-Klebestift, Patex oder Fett (Fluidfilm, Vaseline, Lagerfett)

Letzte Änderung:
2008-05-28 22:14
Verfasser:
Autor: Axel - Letzter Autor: Leipnitzkeks
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (3 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.