w123.de Forum

...das Forum der w123.de!

Herzlich willkommen!

Was das Forum ist, was es nicht ist, wer dahinter steht, das könnt Ihr in der Forumsvereinbarung nachlesen.

Verkaufsanzeigen, Kaufgesuche und Ebay-Verweise sind in den Diskussionsforen unerwünscht, dafür steht der W123-Markt zur Verfügung.
W123-Forum >> Das große Forum zur kleinen Baureihe >> Mit Strom zu heizen, ist die teuerste Art zu heizen...

Avatar

Mit Strom zu heizen, ist die teuerste Art zu heizen...

geschrieben von: Wolfgang Rapp

Datum: 15. April 2018 18:42

Mit Strom zu heizen, ist die teuerste Art zu heizen...

Aber nicht weil eine Strom-Direktheizung so furchtbar ineffizient ist, sondern weil Strom schlichtweg von allen Energieträgern am teuersten ist.

Deshalb setzt man ja, wenn man dennoch mit Strom heizen will, heutzutage eine Wärmepumpe ein. Bei optimalen Bedingungen hat die eine Jahresarbeitszahl von 3,5 bis 4. Aus 100 W die man bezieht, werden 350 bis 400W Heizleistung.

Freilich klappt das nur bis in einen bestimmten Temperaturbereich, die Temperaturen, die in einem Backrohr gebraucht werden, sind nicht mehr effizient zu erreichen (bei maximal 45 Grad ist Ende der Fahnenstange einer WP).

Alternative: Strom selbst erzeugen. Dann kostet der Sonntagsbraten gar nichts, wenn die Sonne scheint.

Die hier gezeigten Vergleiche verstehe ich indes nicht - eine bestimmte Heizleistung kann man immer nur mit einer bestimmten Heizleistung vergleichen.

Logisch, ist es sehr ineffizient, ein kleines Filetsteak im grossen Backofen zuzubereiten. Der Ofen muss komplett aufgeheizt sein, obwohl der meiste Platz gar nicht belegt ist. Genau deshalb haben wir einen kleinen Mini-Backofen, der auch fleissig zum Einsatz kommt und nur 400W braucht. Genau richtig, wenn man nur kleine Sachen zubereiten will. Alternative: Eine Microwelle mit Grill- oder gar Pizza-Funktion!

Wolfgang (der seine Ölheizung so effizient betreibt, dass der Energieberater zugeben musste, dass mit einer WP eine Amortisation Jahrzehnte dauern wird - und ob die WP so alt wird, ist sehr, sehr fraglich)
Optionen:
navigieren:
Thema Datum/Zeit Angeklickt
ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- josefini1 15.04.18 11:35 249
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- BBruns 15.04.18 11:55 156
           Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- kaype 15.04.18 12:06 137
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- Björn TÜ 15.04.18 12:03 133
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- stiffler 15.04.18 12:04 116
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- Sewa 15.04.18 12:34 111
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- josefini1 15.04.18 13:18 118
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- HCW 15.04.18 13:22 136
           Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- Hans-Christian 15.04.18 13:42 108
                Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- Unimog-Light(OM615) 15.04.18 13:50 101
           Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- josefini1 15.04.18 14:35 110
                Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- HCW 15.04.18 15:27 95
                     Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- josefini1 15.04.18 17:10 87
      Mit Strom zu heizen, ist die teuerste Art zu heizen... -- Wolfgang Rapp 15.04.18 18:42 104
      Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- UlliJ8sBremen 16.04.18 12:33 55
           Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- josefini1 16.04.18 16:41 49
                Re: ot-Frage ans allwissende Forum - Gas- bzw. Stromverbrauch -- UlliJ8sBremen 17.04.18 01:03 26

In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Statistik: alle Foren
Themen: 136813, Beiträge: 941022, Teilnehmer: 6087
Statistik: aktuelles Forum
Themen: 46620, Beiträge: 435029,