w123.de Forum

...das Forum der w123.de!

Herzlich willkommen!

Was das Forum ist, was es nicht ist, wer dahinter steht, das könnt Ihr in der Forumsvereinbarung nachlesen.

Verkaufsanzeigen, Kaufgesuche und Ebay-Verweise sind in den Diskussionsforen unerwünscht, dafür steht der W123-Markt zur Verfügung.
W123-Forum >> Das große Forum zur kleinen Baureihe >> OT Telefonanlage Auerswald compact 3000

Avatar

OT Telefonanlage Auerswald compact 3000

geschrieben von: Björn TÜ

Datum: 12. February 2018 12:14

Hallo,

ich bin letzhin bei der Suche nach Möglichkeiten, wie man alte Telefone mit Pulswahlverfahren weiterverwenden kann auf die Möglichkeit gestoßen, diese an alten Telefonanlagen anzuschließen, die das Pulswahlverfahren unterstützen. Die Telefonanlage dient somit lediglich als "Umsetzer". Die Telefonanlage schließt man dann wiederum an den Router an.

Jetzt habe ich zwar schon eine tolle Fritzbox, an der 2 Analoge Telefone (unter anderem ein W49) angeschlossen sind, und alles könnte schön sein. Aber jetzt ist mir ein FeTAp 611 in dezentem grün zugelaufen, den meine Frau so gerne auf ihrem Schreibtisch hätte und ein zweiter FeTAp steht auch in den Startlöchern. Man könnte auch ein altes Wandtelefon aus der Industrie in der Werkstatt... Also wären das 3-4 analoge Apparate. Und wenn man schon am Wünschen ist: Schön wäre auch, wenn man man mit diesen untereinander als Hausapparate (interner Ruf) sprechen könnte, weil das Arbeitszimmer etwas abseits liegt. Das geht mit der Fritzbox aber nicht, weil diese zum internen Ruf eine *-Taste voraussetzt, was die Wählscheibendinger ja nicht haben.

Nun bin ich auf die Auerswald compact 3000 ISDN Telefonanlage gestoßen. Diese gäbs zuhauf gebraucht zum kleinen Preis. Insgesamt ist sowas für meine Zwecke natürlich zigfach überdimensioniert, aber das ist ja wurscht. Wenn ich es in der 700-seitigen Betriebsanleitung recht verstehe, kann man mit dieser 4 Analoge Telefone betreiben und man kann mit diesen dann auch interne Rufe veranstalten ohne dass eine * oder # Taste vorhanden sein muss.
So 100% sicher bin ich mir aber nicht, auch 700 Seiten können manches im dunklen belassen.

Frage:
Kennt einer diese Auerswald compact 3000 ISDN und kann mir das bestätigen bzw. diese empfehlen?
Kann einer eine alternative Telefonanlage empfehlen? (Nein, irgend ein schnödes Gigaset mit zig schnurlosen Handtelefonen, die das Profil völlig problemlos auch erledigen könnten, ist als Alternative jetzt nicht gemeint)

Gruß

Björn
Optionen:
navigieren:
Thema Datum/Zeit Angeklickt
OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Björn TÜ 12.02.18 12:14 186
      Wichtig wäre vor allem... -- Hans-Christian 12.02.18 14:35 107
           Re: Wichtig wäre vor allem... -- Björn TÜ 12.02.18 15:03 88
           Re: Wichtig wäre vor allem... -- Christian... 12.02.18 15:46 76
      Re: OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Schucki 12.02.18 17:22 68
           Re: OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Björn TÜ 12.02.18 20:49 47
                Re: OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Schucki 12.02.18 21:23 43
      Auerswald... -- Wolfgang Rapp 12.02.18 22:21 64
           Re: Auerswald... -- Björn TÜ 13.02.18 09:52 47
                Ich habe mal versucht... -- Wolfgang Rapp 13.02.18 19:36 27
                Re: Auerswald... -- bullrich 14.02.18 11:58 27
      Re: OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Manni123Coupe 13.02.18 10:12 34
           Wichtiger Tip! -- Wolfgang Rapp 13.02.18 19:38 34
      Re: OT Telefonanlage Auerswald compact 3000 -- Marco240D 14.02.18 09:39 26

In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Statistik: alle Foren
Themen: 136317, Beiträge: 935485, Teilnehmer: 6013
Statistik: aktuelles Forum
Themen: 46280, Beiträge: 430282,